Unsere Projekte

 

Sommersport

Seit vielen Jahren wird in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Würselen das Projekt "Sommersport" durchgeführt. Es handelt sich um ein 14-tägiges Angebot an sportlichen Aktivitäten für Jugendliche, welche nicht die Möglichkeit haben, in den Sommerferien Urlaub zu machen. Das Programm wechselt jedes Jahr, auch in Abhängigkeit von der Unterstützung der Würselener Vereine.

Nähere Infos: www.aachener-zeitung.de/lokales/nordkreis/sommersport-erlebt-eine-neuauflage_aid-24583901

Klasse 2000

Das Projekt "Klasse 2000" ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Bundesweit unterstützen über 600 Lions Clubs das Projekt, indem sie das Programm vor Ort bekannt machen, sich bei der Patensuche engagieren und selbst Patenschaften übernehmen. In dem Projekt wird die positive Einstellung der Kinder zur Gesundheit gefödert und es wird Wissen über den Körper vermittelt. Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine von dem Projekt, wie der Umgang mit Gefühlen und Stress oder Strategien zur Problem- und Konfliklösung. 

Zur Zeit unterstützen wir 4 Würselener Grundschulen (Grundschulverbund Weiden-Linden in Würselen, Gemeinschaftsgrundschule Mitte, Gemeinschaftsgrundschule Bardenberg, Sebastianusschule Würselen). Zusätzlich werden in Zusammenarbeit mit der Stadt Würselen noch Sprachkurse für Flüchtlingskinder im Vorschulalter finanziert.

Nähere Infos: www.lions.de/klasse-2000

Kleine offene Tür St. Sebastian - KOT

Seit vielen Jahren wird das Projekt "Kleine offene Tür St. Sebastian - KOT" durch unseren Club unterstützt.

Nähere Infos: www.kot-wuerselen.de

Seniorenfahrten

Wir unterstützen sowohl mit dem persönlichen Einsatz unserer Mitglieder als auch finanziell, Fahrten der Seniorenheimbewohner. Die Unterstützung wird zwischen den kirchlichen Pfelgeheimen abwechselnd gewährt.

Leider musste im letzten Jahr die Seniorenfahrt wegen Corona abgesagt werden. Ob eine Fahrt in der zweiten Hälfte diesen Jahres mit den hoffentlich geimpften Heimbewohner möglich ist, muss abgewartet werden.

SightFirst

Für die Bekämpfung von vermeidbaren Blindheiten in Entwicklungsländern setzen sich viele Lions Clubs international im Rahmen der Kampagne "SightFirst" besonders engagiert ein. Auch wir unterstützen die Kampagne durch eine aktive Teilnahme am RTL-Spendenmarathon "Lichblicke für Kinder in Afrika".

Nähere Infos: www.lions-hilfswerk.de/SightFirst/

Lions-Quest

Das Projekt hat zum Ziel, Lehrer zu unterstützen bei dem Versuch, jugendliche Heranwachsende in ihrer Persönlichkeit zu stärken und somit den Kampf gegen den Missbrauch von Drogen und radikalen Tendenzen erfolgreich aufzunehmen.

Nähere Infos: Lions-Quest in Würselen und  www.lions-quest.de

Friedensdorf Oberhausen - Kleidersammlung

Bis zu 150 kranke Kinder aus den verschiedenen Krisengebieten dieser Welt finden regelmäßig ein vorübergehendes Zuhause im Friedensdorf Oberhausen. Durchschnittlich sechs Monate bleiben die Kinder aus vielen verschiedenen Ländern dort, spielen, lernen, werden von Ärzten behandelt und können den Krieg in der Heimat eine Zeit lang vergessen, bis sie schließlich die Heimreise wieder antreten können. Ein besonderes Anliegen ist es für uns, das Friedensdorf in seiner Arbeit durch Kleider- und Sachspenden sowie mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Seit 2012 werden durch den Lionsfreund Wilhelm Schevardo Kleider- und Sachspenden organisiert.

Nähere Infos: www.friedensdorf.de  und www.aachener-zeitung.de/nordkreis 

Friedensplakat - Wettbewerb

Alljährlich nehmen etwa 350.000 Kinder aus 65 Ländern am Friedensplakatwettbewerb teil. Wir organisieren den Wettbewerb an örtlichen Schulen.

Nähere Infos: Friedensplakat-Wettbewerb 2018 und www.lions.de/friedensplakatwettbewerb.de

Bürger-Paketaktion

Die Bürgerpaketaktion "Hilfe wird gepackt" besteht seit 23 Jahren und versorgt die notleidende Bevölkerung in Armenien, Nagorny-Karabach und Tadschikistan mit haltbaren Lebensmitteln.

Nähere Infos: www.lions.de/friedensdorf.de

 

Ruhende Projekte

 

Kindergarten plus

Ziel von dem Projekt "Kindergarten plus" ist die Stärkung der Persönlichkeit vier- bis fünfjähriger Kinder in Kindertageseinrichtungen. Dieses Ziel wird erreicht durch die gezielte Förderung der emontionalen und sozialen Kompetenzen der an dem Programm teilnehmenden Kinder.

Dieses Programm wurde vor einigen Jahren durch uns finanziert. Bei entsprechendem Bedarf wird das Projekt wieder gestartet.

Nähere Infos: www.lions.de/Kindergarten-plus 

Obst für 5 Kindergärten

Die Kinder lernen heimische Obstsorten und deren Verarbeitung kennen. Das Projekt ersetzt keine Mahlzeiten, sondern soll ergänzend Kenntnisse über eine gesunde Ernährung vermitteln.

Nähere Infos: www.stiftung-juergen-kutsch.de

Euregio Saxophone Orchestra

Konzert am 15. Juni 2019 um 20.00 Uhr

Nähere Infos: www.saxophone-orchestra.eu

Deutschlernen mit nicht deutsch-sprachigen Kinder

In der Gemeinschaftsgrundschule Mitte in Würselen werden nicht deutsch sprachige Kinder zusätzlich zu den schulischen Angeboten außerhalb der Schulstunden in der Erledigung der Hausaufgaben und mit ergänzenden Übungen unterstützt, um dem Unterrichtsstoff ohne Defizite besser folgen zu können.